Verkaufen auf unserem

Basar in Dingelstedt

 

 

Wenn Du auch gern, nicht mehr benötigte, aber noch gut erhaltene Kleidung oder Spielsachen bei uns zum Verkauf abgeben möchtest, musst Du Dich rechtzeitig in den 6 Wochen vor dem Termin zum Verkauf anmelden. Wie das genau funktioniert kannst Du unter Anmeldung zum Verkauf lesen.

 

Wie Deine zu verkaufenden Sachen vorzubereiten sind kannst du unter Leitlienien zum Verkauf nachlesen.

Es ist wirklich wichtig das diese Leitlinien eingehalten werden, denn nur so sichern wir eine hohe Qualität auf unserem Basar und damit viele Besucher, was wiederum einen guten Verkauf für Euch -die Verkäufer- bedeutet.

 

Unsere Verkaufsprovision beträgt 15%

von jedem verkauftem Artikel.

Vorteil für Dich ist, dass Du immer mehr Gewinn als Unkosten hast, auch wenn Du mal nicht so viel verkaufen solltest.

 

Am Tag vom Basar bringst Du dann Deine Kisten zwischen 8Uhr und 10:30Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus. Es muss nicht jeder persönlich kommen. Es kann z.B. auch eine Freundin, die auch verkauft, Deine Sachen mit den nötigen Unterlagen abgeben.

 

Wir freuen uns auch über jeden Verkäufer den wir dann um 15Uhr als Einkäufer begrüßen können...

 

Deine nicht verkauften Sachen, sowie Dein Gewinn, kannst Du am Sonntag zwischen 10Uhr und 11Uhr wieder abholen.